Slide Willkommen bei History Wheels Militärfahrzeuge Ihre Modellbaubörse für Flugzeuge Helikopter
Diorama 1:72 Brücke Von Arnheim (Operation Market Garden) Am 17.09.1944 sind britische Fallschirmeinheiten an der Ostuferseite der Brücke gelandet. Seitens der Deutschen wurde starker Widerstand geleistet, so konnten die Briten die Brücke von Arnheim nicht unter ihre Kontrolle bringen und mussten somit kapitulieren. Erst drei Tage später, am 29.09.1944, brachen amerikanische und polnische Einheiten durch. Somit wurde Arnheim eingenommen. Rund 11.800 Menschen mussten dort ihr Leben lassen. Zustand: Neu. bzgl. Versand bitte kontaktieren vor dem Kauf!
Nach dem ersten Winter im Krieg gegen die Sowjetunion 1941 erkannte die deutsche Heeresführung, dass ihre LKWs – wie der Opel Blitz 3,6, der Ford V 3000 S oder der Mercedes-Benz L 3000 – für die dortigen Geländebedingungen und Wetterverhältnisse absolut ungeeignet waren. Die Fahrzeuge blieben häufig im tiefen Schnee oder Schlamm stecken und wurden so das Ziel für Angriffe durch Artillerie, Kampfflugzeuge oder Partisanen. Schwere Halbkettenzugmaschinen wie das Sd.Kfz. 9 oder das Sd.Kfz. 11 standen nicht in ausreichender Menge zur Verfügung und konnten größere Löcher in den Wegen oder Gräben nicht überwinden. Zu oft mussten Gefechtsfahrzeuge wie Kampf- oder Schützenpanzerwagen zum Abschleppen eingesetzt werden, die dadurch dem Fronteinsatz entzogen wurden.
Folgen Sie uns
Kontaktieren Sie uns

Schloss Lichtenegg 1, A-4600 Wels

+43 7242 / 67823-0

office@modellbauboerse.at